500 Gießkannen!

31.10.2012
 

Auf Spenderin/er der 500. Gießkanne wartet eine Belohnung

Mit genau 300 Exemplaren startete das Gießkannenmuseum Gießen ins Jahr 2012. Inzwischen ist die an Formen, Designs und Geschichten vielfältige Sammlung auf 490 Exponate angewachsen. Nun möchte das Team des Gießkannenmuseums den Stifter belohnen, der in den nächsten Tagen innerhalb der Öffnungszeiten des Museums die 500. Gießkanne abgibt! Zur Belohnung liegt ein passendes Präsent bereit: der gerade frisch erschienene Gießkannenkalender 2013. Als graphisch hochwertig gestalteter Wochenplaner beschäftigt er sich auf 60 reich bebilderten Seiten mit Gießkannengeschichten und Wissenswertem rund um das Gießwerkzeug. Alle Bürgerinnen und Bürger mit Gießkannen-Spendierlaune werden jeweils dienstags und donnerstags zwischen 15 und 19 Uhr im Gießkannenmuseum begrüßt. Noch sind 10 Spenden nötig, um das halbe Tausend voll zu machen…


Das Museum, dessen temporäre Ausstellungsräume sich momentan in der Galerie Neustädter Tor befinden, ist am schnellsten über den 2. Stock der Bastlerzentrale oder über das 1. Parkdeck zu erreichen.
www.giesskannenmuseum.de