Öffentliche Führung im Gießkannenmuseum am Samstag, dem 14. Juli um 15 Uhr

10.07.2018
 

Die Sonne scheint ohne Unterlass und macht das Jahr 2018 zu einem echten Gießkannensommer. Wer nicht großzügig mit dem Schlauch bewässert, wird in den letzten Wochen schon manche Kanne gefüllt und kräftig geschleppt haben. Wer Gießkannen mal nicht wuchten, sondern mit Muße betrachten möchte, der möge kommenden Samstag ins GiKaMu eilen!

Am 14. Juli bieten wir um 15 Uhr wieder eine öffentliche Führung an. Eine gute Gelegenheit für all jene, die gerne noch mehr über das lebendige Museum, dessen Sammlung durch Objektspenden aus der Bürgerschaft stetig bereichert wird, erfahren möchten. Zudem geben wir Einblicke in die aktuelle  Wechselausstellung „Selfmade: Selbst gefertigt, eigenhändig bemalt, merkwürdig repariert“.


Die Führung ist kostenfrei und findet in der Sonnenstraße 3 statt.