DRA.M.162 Modell „Rad grüßt Kanne“

DRA.M.162 Modell „Rad grüßt Kanne“
Kategorie: Draußen / Metall 
Stifter/in: Team von Switchbike Bornemann, Sonnenstraße / Gießen
Beschreibung:

Metall, Zink, 12 Liter, französische Form, ein Längsbügel, Rohr, Spreize, Brause fehlt, Boden gewölbt (aufgefroren), Henkel im Griffbereich blank gerieben, kreisrunde Spur eines Stickers einseitig am Korpus, Dellen, 12-Liter-Angabe auf dem Deckel, gebraucht

Geschichte:

Dieses Freilandexemplar wurde
noch während der Renovierungsarbeiten aus der neuen Nachbarschaft in die zukünftigen Räumlichkeiten des GiKaMu getragen, das seit September 2017 über die äußerst passende Postadresse „Sonnenstraße“ verfügt.
Das neue Exponat wurde von den freundlichen Anrainern mit den schlichten Worten abgegeben: „Die Kanne ist nicht mehr dicht – aber ihr könnt sie vielleicht gebrauchen.“
So ist es!

 

Die Exponate