DRA.M.174 „Trop de travail“

DRA.M.174 „Trop de travail“
Kategorie: Draußen / Metall 
Stifter/in: Ernst Stark, Paris
Beschreibung:

Metall, Zinkblech, ca. 5 Liter, dunkelgrün lackiert, englische Form, sich nach oben leicht verjüngendes Oberteil, zwei Henkel, dünne Spreize, steile Tülle mit Brause, undicht, abblätternde Farbe, sehr starke Schmutzanhaftungen

Geschichte:

Dieses antike Modell stammt aus der Stiftung Ernst Stark, die im Dezember 2018 getätigt wurde. Mit vier weiteren beeindruckenden Modellen (DRA.M.171, DRA.M.172, DRA.M.173 sowie DRI.M.243) wurde sie dem Museumsteam in Paris übergeben.
Dieses schwer gezeichnete Exemplar hat der Stifter auf einem Flohmarkt für das Museum erworben. Es ist nicht mehr gießtauglich, aber ein schön abgearbeitetes Exemplar, das aus dem späten 19. / frühen 20. Jahrhundert stammen dürfte.

 

Die Exponate