DRI.M.241 Modell „Madagaskar 1“

DRI.M.241 Modell „Madagaskar 1“
Kategorie: Drinnen / Metall 
Stifter/in: Lars Bielor, Gießen
Beschreibung:

Blech, klein, blau, ovaler Korpus, handgefertigt und -bemalt, ein Henkel über Einfüllöffnung, große, festsitzende Brause, bemalt mit Fischmotiven, einfache Ausführung

Geschichte:

Diese handgefertigte Kanne kam vom Inselstaat Madagaskar in die Bestände des GiKaMu. Der Stifter, der schon bei der Eröffnung des Museums dabei gewesen ist, hat sie im Sommerurlaub 2018 zusammen mit einer großen Upcycling-Kanne (Modell DRA.M.169) auf der fernen Insel erstanden.
Auffällig ist an diesem Urlaubssouvenir, dass der recht kleine Korpus im Missverhältnis zu den Dimensionen von Tülle und Brause steht.

 

Die Exponate