DRI.P.242 Modell „Maxens Braune“

DRI.P.242 Modell „Maxens Braune“
Kategorie: Drinnen / Plastik 
Stifter/in: Max Brück, Gießen
Beschreibung:

Plastik, 0,8 Liter, braun, dreieckiger Boden und Korpus, ein Henkel, Tülle vorne leicht gebogen, Oberfläche in Lederoptik, Gebrauchsspuren, modellgleich mit DRI.P.30, DRI.P.150 und DRI.P.220, Firma: Vitri

Geschichte:

Dieses Objekt wurde vom Team des GiKaMu bei einem Besuch im Atelier des Stifters entdeckt. Sofort wurde darüber in Verhandlung getreten, da es eine Serie andersfarbiger Vitri-Kannen in der Sammlung ergänzen würde. Der Künstler beherbergte gleich zwei Gießgefäße der Marke in unterschiedlicher Größe in seinen Arbeitsräumen. Die große Eiförmige befindet sich bereits mehrfach in der Sammlung des GiKaMu und weckte kein Begehr. Für das erfolgreich abgeschwätzte braune Exemplar wurde dem Spender Ersatz versprochen.

 

Die Exponate