GOD.289 Modell „Nicht ganz 99 Luftballons“

GOD.289 Modell „Nicht ganz 99 Luftballons“
Kategorie: Gießkannenobjekte zur Dekoration 
Stifter/in: Gerlind Czerney, Wieseck
Beschreibung:

Keramik, Übertopfmodell, klein, hellblau, große Einfüllöffnung, ein Henkel, Tülle mit fester Fünf-Punkt-Brause, einseitiges Motiv mit bunten Luftballons, am Boden eingeprägt: © K.C.

Geschichte:

Dieses dekorative Exemplar war einst das Geburtstagsgeschenk einer Freundin, die inzwischen leider verstorben ist. Etwa 20 bis 25 Jahre war es im Besitz der Stifterin. Lange und gerne haben deren Enkelkinder damit gespielt. Diese sind inzwischen erwachsen und die Luftballonkanne stand nun schon eine Weile unter anderen Erinnerungsstücken auf der Fensterbank herum.
Nun wurde aufgeräumt und ein Ehrenplatz im Museum für die kleine Blaue gewünscht.

 

Die Exponate