GOD.291 Modell „Froschgärtnerin am Bande“

GOD.291 Modell „Froschgärtnerin am Bande“
Kategorie: Gießkannenobjekte zur Dekoration 
Stifter/in: Heike Bitzer, Gießen
Beschreibung:

Diverse Materialien, Marionette, grüner Frosch aus Keramik mit gelbem Maul und schwarzen Punkten, an Marionettenfäden aufgehängt, bekleidet mit blau-weiß kariertem Stoffkleid, dunkelblauer Schürze und Strohhut, graue Gießkanne aus Holz und Metall haltend, gebraucht

Geschichte:

Die Überbringerin ist Sammlerin von Marionetten und Bären. Diese Leidenschaft treibt sie dazu an, stets auf der Suche nach neuen Fundstücken zu sein. Das dem GiKaMu überreichte Exemplar hat sie in Vlotho ausfindig gemacht. Die Vorbesitzerin hat die Froschgärtnerin an Fäden 1996 zu ihrem 14. Geburtstag von der Patentante geschenkt bekommen. Nun hängt sie im GiKaMu ab.

 

Die Exponate