K.P.114 Modell „Neumitglied“

K.P.114 Modell „Neumitglied“
Kategorie: Gießkannen für Kinder 
Stifter/in: Eva Margit Vogler und Karl Ludwig Vogler, Linden
Beschreibung:

Plastik, ca. 2 Liter, dunkelblau, Dino-Form, über den Körper gebogener Schwanz als Henkel, langer Hals, kleiner Kopf mit winzigem Ausgussloch, gebraucht, Firma: Ebert

Geschichte:

Dieser Langhals wurde von den Neumitgliedern im Freundeskreis Gießkannenmuseum zur Jahreshauptversammlung 2016 mitgebracht. Er wurde vor etwa einem Jahr auf einem Flohmarkt in Frankfurt-Höchst erworben. Frau Vogler hat sich etwas für diesen Kauf geschämt, kam er ihr doch eher albern vor. Für den Einsatz zuhause hat sich der Gießdino als ziemlich untauglich erwiesen. Er gießt nicht gut und die Einfüllöffnung ist so klein, dass die Katze nicht daraus trinken kann. Im GiKaMu trifft die Ebertkinderkanne auf eine typgleiche in lila (K.P.29); diese hat jedoch eine glattere Oberfläche.

 

Die Exponate