K.P.117 Modell „Lettin again“

K.P.117 Modell „Lettin again“
Kategorie: Gießkannen für Kinder 
Stifter/in: Jörg Wagner, Gießen
Beschreibung:

Plastik, blau, klein, ovaler Boden und Korpus, kreisrunde Einfüllöffnung seitlich am Korpus, eingeprägte Blüte beidseitig, ein Henkel, sehr kurze Tülle mit Schraubgewinde, Brause fehlt, Schmutzanhaftungen und Kratzer, gebraucht

Geschichte:

Diese kleine Kinderkanne wurde in Lettin unweit von Halle a. d. Saale in einer aufgelassenen Schrebergartenkolonie entdeckt.
Das gesamte Gartenareal war im Jahr zuvor aufgegeben und im Zuge dessen zum Teil abgeräumt und anschließend ausgeplündert worden. Überwucherte Gartenhausruinen zeugen in unterschiedlichsten Zerstörungsgraden von einer vergangenen ostdeutschen Schrebergartenidylle.
Der Stifter suchte das Areal bereits zum zweiten Mal auf, um diesen Ort im Übergang fotografisch festzuhalten. Auf einem Haufen mit allerlei Müll entdeckte er das zurückgelassene Spielzeug.

 

Die Exponate