Das Gießkannenmuseum unterwegs

Eine inszenierte Gießkannenführung

Eine Kooperation des Gießkannenmuseums Gießen und des Historischen Museums Frankfurt

Termin: 31. Juli 2021, 17:00 Uhr
Ort: Museumsgarten des Historischen Museums Frankfurt

Mit dem Jubiläumsjahr startet das GiKaMu seine Reise durch Parks, Grünanlagen und Gärten, um von erstaunlichen Dingen zu berichten. Wer denkt, die Gießkanne sei ein banaler Gegenstand, wird durch Geschichten, Anekdoten und historische Fakten eines Besseren belehrt. Am 31. Juli reist das GiKaMu nach Frankfurt, um eine inszenierte Führung auf dem Museumsplatz anzubieten. Entlang eines Parcours wird sich die Reisegruppe über den Platz bewegen und erfahren, was alles rundum „Gärtners erste Pflicht“ zu berichten ist.

Die inszenierte Gießkannenführung wird von der Künstlergruppe gärtnerpflichten umgesetzt.
Bitte beachten: Für die Führung ist eine Anmeldung beim Besucherservice des HMF erforderlich besucherservice@​his​tori​sche​s-​museum-​frankfurt.​de / Führungsgebühr 3 €.