Skip to main content

DRI.P.220 „20 Jahre Einbauküche“

Die kleine Rote wurde von der Schirmherrin des GiKaMu zur Jahreshauptversammlung des Freundeskreises Gießkannenmuseum mitgebracht und mit drei weiteren Exemplaren gestiftet.
Das Exponat stammt von der Vormieterin der Stifterin und hat mehr als 20 Jahre unbeachtet auf einer unbenutzten Einbauküche gestanden. Bei den aktuell stattfindenden Renovierungsarbeiten wurde es wiederentdeckt und prompt ins Museum getragen.

Geschwisterkanne(n) im GiKaMu: DRI.P.30, DRI.P.150, DRI.P.242, DRI.P.251

Kategorie

Stifter*in

Bürgermeisterin Gerda Weigel-Greilich

Beschreibung

Plastik, 0,8 Liter, hellrot, dreieckiger Boden und Korpus, Oberfläche in Lederoptik, ein Henkel, Tülle mit leichtem Knick am Ende, Kratzer, Gebrauchsspuren

Gleiche Kategorie