Skip to main content

DRA.P.107 Modell „Zavelsteiner Emsa“

Im Februar 2015 lieferte die Stifterin eine Großspende im GiKaMu ab. Dieses Exponat wurde gemeinsam mit einem ganzen Rudel aus dem Trödel „Zavelstein“ im Schwarzwald freigekauft.
Bei diesem Emsa-Exponat handelt es sich um die große Ausführung des kleinen Indoor-Modells, das sich bereits
in der Sammlung des GiKaMu befindet.

Kategorie

Stifter*in

Bürgermeisterin Gerda Weigel-Greilich, Gießen

Beschreibung

Plastik, mittelgroß, weiß, vergilbt, ovaler Boden, Längsrillen an der Seite, ein Henkel, Patina, Kratzer, Ablagerungen innen, Firma: Emsa, Modell: Flor-Design

Gleiche Kategorie