K.P.130 „Gunzi Heil“

Am 5. September 2021 feierte das GiKaMu mit einem inszenierten Picknick sein 10-jähriges Bestehen. Mit von der Partie an diesem wunderbaren Spätsommertag war der Stifter, der der Veranstaltung mit Wortwitz einen sehr vergnüglichen Anstrich gab. Im Rahmen seiner Moderation übergab er drei neue Exponate – so auch dieses mollige Modell aus Belarus. Es kam einige Monate zuvor in der Ausstellung „Volle Kanne Kunst“ zum Einsatz und konnte dort auf Knopfdruck zum Sprechen gebracht werden. Mit der Stimme des Karlsruher Kabarettisten Gunzi Heil forderte sie alle Kinder dazu auf, immer das Gegenteil zu sagen und so in Opposition zu gehen – ein wacher Belarus-Kommentar!

Kategorie

Stifter*in

Änderungsatelier – Georg Schweitzer & Nadja Stemmer, Karlsruhe

Beschreibung

Plastik, 3,5 Liter, hellgrün, runder Boden, kompakter, zylindrischer Korpus mit Rillen oben und unten, erhabenes Entenmotiv beidseitig, dicke Tülle, ein Henkel, kleine, seitliche Einfüllöffnung, Herkunft: Belarus, neuwertig

Gleiche Kategorie